H A T H A 

F L O W    Y O G A 



Yoga heisst Einheit / Verbindung.
 In meinen Yogastunden versuche ich daher Körper, Seele und Geist als Einheit zu einem Thema zu vereinen. 
Upendo bedeutet Liebe/Wohltätigkeit auf Suaheli, was mich mit Yoga sehr verbindet.



Hatha Flow Yoga


  • Hatha Flow setzt sich zusammen aus meditativ-ruhigen Elementen des Hatha und Yin Yoga sowie aus dynamisch-kraftvollen Elementen des Vinyasa Flow. Charakteristisch ist der fliessende Übergang zwischen den Asanas mit Hilfe der bewussten Atmung.


  • Hatha steht für die Harmonie von Körper, Seele und Geist um zu mehr innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu gelangen. Der Körper wird im Hatha Flow zum Werkzeug für die Entdeckung und Erforschung des eigenen wahren Selbst (Atman).


  • Auf dem Weg dorthin werden Asanas (Körperstellungen), Pranayama (Atemtechniken), Shavasana (Schlussentspannung) und Meditationen mit Autosuggestionen in meinen Unterricht eingesetzt.

Kinderyoga

Im Yoga darf das Kind sich mit viel Freude und Fantasie  sowie im Wechsel von Bewegung und Ruhe sich selbst inseinem Körper neu entdecken und erleben. Frei von Leistungsdruck, 
Wertung und Erwartungen wird das Kind mit Hilfe einer Fantasiegeschichte in verschiedene Körperstellungen gebracht. Wir gehen gemeinsam auf eine Abenteuerreise und kommen und  
                       schlussendlich über eine Atemübung und Traumreise in die Ruhe und Kraft jedes einzelnen. 
Spannungen des Alltags werden abgebaut, innere Ruhe und 
Konzentration aufgebaut sowie die Körperwahrnehmung verbessert.